23.02.2021 | Quelle: BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH

Urlaub im Land der Gastfreundschaft - Bayern barrierefrei erleben

Naturpanorama in Bayern genießen
Naturpanorama in Bayern genießen
© www.bayern.by | Gert Krautbauer | © www.bayern.by | Gert Krautbauer

Von Franken bis nach Oberbayern, vom Allgäu bis in den Bayerischen Wald – Gastfreundschaft wird überall in Bayern seit jeher großgeschrieben. Ein Urlaub ohne Einschränkungen, der allen große Freude bereitet, ist für die Gastgeber des Freistaats daher besonders wichtig. Wer aufgrund einer körperlichen Einschränkung oder benötigter Hilfsmittel im Urlaub vielerorts vor scheinbar unüberwindbaren Barrieren steht, findet in Bayern ein großes Netz an Anbietern, die auf die individuellen Bedürfnisse eingehen.

Märchenhafte Wälder im Spessart-Mainland und faszinierende Weitblicke im Naturpark Bayerische Rhön laden auf barrierefreien Wanderwegen zum ausgiebigen Eintauchen in die Natur ein. Hoch hinaus geht es im Naturpark Ammergauer Alpen und im Nationalpark Berchtesgadener Land, wo es vielfältige Möglichkeiten gibt, die Bergpanoramen der bayerischen Alpen von unten und per Seilbahn von ganz oben zu genießen.

Urlaubskataloge aus Bayern kostenlos bestellen

Bayern

Bayern barrierefrei erleben

Bayern barrierefrei erleben

Reisen für Alle im Landkreis Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck - Gastgeber

München

Allgäu ART Hotel - Willkommen im Herzen des Allgäu

Allgäu ART Hotel - Willkommen im Herzen des Allgäu

Allgäu

Hotel INCLUDiO in Regensburg

Hotel INCLUDiO in Regensburg

Oberpfalz

Reisen für Alle in der Alpenregion Tegernsee Schliersee

Reisen für Alle in der Alpenregion Tegernsee Schliersee

Tegernsee Schliersee

Urlaub für Alle im Chiemsee-Alpenland

Urlaub für Alle im Chiemsee-Alpenland

Chiemsee-Alpenland

Barrierefrei - Erleben und Genießen für Alle im Landkreis Kelheim

Barrierefrei - Erleben und Genießen für Alle im Landkreis Kelheim

Bayern

Turm in Nürnberg - Turm in Nürnberg - © www.bayern.by
Turm in Nürnberg | © www.bayern.by

Kultur und Kulinarik

Auch kulturell und kulinarisch ist für jeden im Land etwas geboten. Eine Vielfalt an Museen und Kultureinrichtungen sind in der fränkischen Metropole Nürnberg für alle zugänglich und bieten unterschiedliche Spezialangebote für Menschen mit körperlichen Einschränkungen. In den oberbayerischen Städtchen Dachau und Fürstenfeldbruck und deren Umland haben sich Museen und Veranstaltungsorte auf die besonderen Bedürfnisse ihrer Besucher eingestellt. In der Urlaubsregion im Landkreis Kelheim haben Kelten und Römer bis hin zu den bayerischen Königen ihre Spuren hinterlassen. Das Bier hat im größten Hopfenanbaugebiet und der ältesten Klosterbrauerei der Welt seinen Ursprung.

Kloster Weltenburg - Kloster Weltenburg - © www.bayern.by | Peter von Felbert
Kloster Weltenburg | © www.bayern.by | Peter von Felbert

Wer etwas für seine Gesundheit tun will, kann sich in einem der beiden bayerischen Kurorte Bad Füssing im Bayerischen Golf- und Thermenland und dem Staatsbad Bad Steben inmitten des Naturparks Frankenwald verwöhnen lassen.