Frankfurt am Main

Wo die Römer Urlaub machten
Wo die Römer Urlaub machten
© #visitfrankfurt | Holger Ullmann

Immer für eine Überraschung gut

Frankfurt am Main überrascht seine Besucher immer wieder gerne mit neuen Attraktionen. Die Geburtsstadt von Johann Wolfgang Goethe verändert sich ständig, Bekanntes von gestern hat heute schon ein anderes Gesicht.

Unweit der berühmten Wolkenkratzer findet man am Römerberg seit kurzem Fachwerkidylle, daneben mit Paulskirche und Kaiserdom bedeutsame Bauwerke der deutschen Geschichte. Ein ganzes Areal, das komplett barrierefrei zu erkunden ist. Auch der Krönungsweg der römisch-deutschen Könige und Kaiser ist in der wieder aufgebauten Altstadt begehbar. Über 30 Geschäfte, Restaurants, Cafés und Museen bieten im neuen Stadtviertel viel Raum zum Entspannen, Genießen und Entdecken.

Frankfurt am Main ist eine offene Stadt, die alle Besucher willkommen heißt. Deswegen wird stets im Blick behalten, dass alle Gäste die touristische Vielfalt uneingeschränkt nutzen und genießen können. Kulturfreunde können sich auf eine interessante Museumslandschaft freuen und Shopping-Begeisterte auf ein vielseitiges Angebot. Wer Frankfurt vom Wasser aus genießen möchte, dem empfehlen wir eine Schifffahrt auf dem Main. Wer lieber auf dem Festland bleibt, ist bei der Stadtführung „Frankfurt begreifen“ für blinde und sehbehinderte Menschen gut aufgehoben. Daneben können alle öffentlichen Rundgänge auch stufenlos und somit barrierefrei durchgeführt werden.

Frankfurt a. M. Barrierefrei

Frankfurt a. M. Barrierefrei

Frankfurt a. M.

Der Katalog Frankfurt am Main Barrierefrei bietet eine Übersicht über an Aktivitäten, Ünterküften, Shopping und Kulturangeboten in Frankfurt am Main speziell für Reisende mit Behinderung.

Angebot

Prickelnde Skyline Romantik

nur 99,50 € pro Person

Prickelnde Skyline Romantik
  • 1 Übernachtung in einem Zimmer mit Skyline - Blick
  • 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Restaurant
  • inkl. kleiner Canapeeplatte auf dem Zimmer
  • inkl. kostenfreiem Parken

Gültig von 27.02.2019 bis 30.09.2019