13.05.2022 | Quelle: REHAB Karlsruhe

Reiseinspirationen auf der REHAB

21. Europäische Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion in der Messe Karlsruhe

Die REHAB Karlsruhe21. Europäische Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion findet vom 23. bis zum 25. Juni 2022 auf dem barrierefreien Gelände der Messe Karlsruhe statt: Auf rund 35.000 Quadratmetern präsentieren rund 350 ausstellende Unternehmen ihre Neuheiten, Produkte und Dienstleistungen der Reha-Branche.

Es gibt elf Themenbereiche, sogenannte Marktplätze: „Aktiv-Reha“, „Auto & Verkehr“, „Bauen & Wohnen“, „Bildung & Beruf“, „Freizeit & Reisen“, „Gehirn & Neuroreha“, „Homecare & Pflege“, „Kinder- & Jugendrehabilitation“, „Mobilität & Alltagshilfen“, „Selbsthilfe“ sowie „Therapie & Praxis“. So finden Besuchende schnell Orientierung auf ihren Messebesuch.

Auch den Themen Freizeit, Sport und Reisen ist ein eigener Marktplatz „Freizeit & Reisen“ gewidmet. 15 Ausstellende aus Deutschland, den Niederlanden und Italien, darunter Reiseveranstalter, Hotels und Ferienregionen, stellen ihre Urlaubsideen vor. Mit dabei sind beispielsweise die TMGS Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen GmbH, Tourismus Bayern, Tourismus Rheinland-Pfalz und die Arbeitsgemeinschaft "Leichter Reisen - Barrierefreie Urlaubsziele in Deutschland". Aber auch das Magazin "Barrierefrei Erleben" ist mit einem eigenen Stand vor Ort dabei. Besuchende können sich teilweise auf Vergünstigungen bei Buchung vor Ort freuen.

Messevorschau REHAB 2022

Ideen für kleine Auszeiten und erholsame Ferien

Auf der REHAB stellen zehn deutsche Urlaubsregionen und Städte am Stand der AG Leichter Reisen ihre Freizeit- und Urlaubsangebote für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen oder Hör- und Sehbehinderungen, für Gehörlose und Blinde sowie für Familien und Senioren vor. Ob Sonnenbaden im barrierefreien Strandkorb, Wasserspaß im Baderollstuhl, barrierefreie Wandertouren oder Genuss, Kultur- und Städtereisen: die Arbeitsgemeinschaft Leichter Reisen hat viele Erholungsideen zwischen der Nordsee und den Alpen für Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen im Gepäck.

Oder soll es nach Bella Italia gehen?

Dann könnte Abano Terme, das nur wenige Kilometer von Venedig, Padua und Colli Euganei entfernt liegt, ein mögliches Ziel sein. Das Active Thermal Spa beispielsweise verbindet die Vorzüge eines Wellnesshotels mit einem innovativen Reha-Zentrum. Wer Entspannung in Kombination mit Sport und Fitness sucht, könnte in das barrierefreie Hotel La Residence & Hydrokinesis 4*s einchecken: Ein großer Park mit Palmen und Olivenbäumen umgibt das Hotel und macht es zu einer ruhigen Oase am Fuß der Euganeischen Hügel, nur wenige Schritte von der Fußgängerzone entfernt. Drei große Thermalbecken mit Hydromassage, Whirlpoolbereich und einem Hydroparcours stehen den Gästen zur Verfügung. Das 4-Sterne Hotel La Residence & Idrokinesis wiederum ist direkt mit dem Hydrokinesis Zentrum, spezialisiert auf Rehabilitation im Thermalwasser, verbunden. Die Verknüpfung von klassischer Rehabilitation und neuen Behandlungsmöglichkeiten in den therapeutischen Thermalwasserbecken stellt neue Möglichkeiten im Bereich der motorischen und funktionellen Rehabilitation dar.

Wen es in die Natur zieht, für den ist vielleicht ein Urlaub in der Eifel, im idyllischen Städtchen Neuerburg inmitten des deutsch-luxemburgischen Naturparks, eine Reise wert: Hier befindet sich das barrierefreie euvea Freizeit- und Tagungshotel. Dieses Zuhause auf Zeit wurde explizit für Menschen mit Behinderung konzipiert. Es bietet ihnen Sicherheit, Bewegungsfreiheit und Unabhängigkeit und entlastet spürbar vom „logistischen Druck“, dem Menschen mit Einschränkung und ihre Angehörigen auf Reisen häufig ausgesetzt sind.

Kostenlose Kataloge für einen barrierefreien Urlaub bestellen

Sachsen

Urlaub in Sachsen ohne Barrieren

Urlaub in Sachsen ohne Barrieren

Sachsen

Vogtland Journal

Vogtland Journal

Vogtland

Rundum gut betreut mit Wohlfühlgarantie:

Regeneration für Familien mit schwerstkranken Kindern ist das Leitmotiv der Familienherberge Lebensweg. In Deutschland leben nahezu 100.000 schwer mehrfach-behinderte Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer Erkrankung in vielen Fällen dauerhaft eine 24-Stunden-Betreuung benötigen. Mit dem in Süddeutschland einzigartigen Konzept unterstützt die Familienherberge mit pflegegerecht ausgestatteten Kurzzeitwohnplätzen und einer professionellen und fürsorglichen Rundum-Betreuung. Dabei entscheiden die Angehörigen selbst, wann und in welchem Umfang sie die Pflege ihres Kindes in die Hände eines engagierten Pflegeteams legen. Frei nach dem Motto: Alles kann, nichts muss. Die Familienherberge Lebensweg bietet eine liebevolle und bedarfsgerechte Betreuung nach Maß und versteht sich als Ort der Entspannung, Besinnung und Begegnung. Wertschätzung, Fürsorge und ausreichend Gelegenheit zum Durchatmen – darauf liegt hier der Fokus.

Kostenlosen Katalog von Paravan bestellen

Nächster Halt: Freiheit mit Paravan

Nächster Halt: Freiheit mit Paravan

Jeder Rollstuhlfahrer träumt von der eigenen mobilen Freiheit. Unabhängig sein, selbständig von A nach B kommen. Autofahren wie alle anderen auch. Bei Paravan wird Ihr Traum wahr: Selbst Mehrfach- und Schwerstbehinderte bringen sie in Bewegung. Die Fahrzeugumbauten, Elektro-Rollstühle und Mobilitätslösungen lassen Sie Ihre Behinderung vergessen - dank weltweit einzigartiger technischer Innovation und absolut individueller Ausstattung. Alles direkt vom Hersteller.

Aktuelle Hilfsmittel und Mobilitätslösungen kennenlernen und testen

Um auf Reisen möglichst selbstständig und mobil zu sein, ist die Auswahl der individuell-passenden Mobilitäts- und Alltagshilfen zentral. Auf der REHAB werden aktuelle Hilfsmittel vorgestellt und Interessierte werden bedarfsgerecht beraten. Das Produktportfolio reicht von Gehhilfen und Scootern über manuelle und elektrische Rollstühle bis hin zu Spezialfahrrädern. Ein Testparcours mit rund 3.000 Quadratmetern und die KFZ-Testtrecke geben darüber hinaus ausreichend Gelegenheit, die Fahrgeräte vor Ort auszuprobieren. Weitere Informationen zur Fachmesse sowie Tickets finden sich online unter www.rehab-karlsruhe.com