Regensburg

Barrierefreies Regensburg entdecken
Barrierefreies Regensburg entdecken
Barrierefreies Regensburg entdecken | © RTG /Katja Fouad-Vollmer

Sie möchten eine unbeschwerte Zeit erleben? Wie wärs mit einem Besuch in Regensburg! Die von den Römern gegründete Stadt gilt als das „mittelalterliche Wunder Deutschlands“ und bietet mit ihrer beinahe 2000-jährigen Geschichte unvergessliche Eindrücke.

Entsprechend viele Kulturangebote gibt es in der Stadt an der Donau zu entdecken, z.B. bei einem Besuch im Dom oder im Rahmen von einer inklusiven Stadtführung, die auch in Gebärdensprache (DGS) angeboten wird. Wer entspannen möchte, kann die Stadtansicht bei einer Schifffahrt auf der Donau genießen.

In Regensburg wird die Barrierefreiheit schon seit vielen Jahren großgeschrieben. So ist es nicht verwunderlich, dass Informationen zu barrierefreien Angeboten auch in Leichter Sprache und in Deutscher Gebärdensprache (DGS) angeboten werden.

Sportfans können sich die Special Olympics Landesspiele 2022 vormerken, die vom 19. - 23. Juli 2022 in Regensburg stattfinden. Dabei treffen sich Menschen mit geistiger Behinderung aus ganz Bayern zu Wettkämpfen der besonderen Art.

Regensburg - UNESCO-Welterbestadt an der Donau - Regensburg - UNESCO-Welterbestadt an der Donau - © RTG /Katja Fouad-Vollmer
Regensburg - UNESCO-Welterbestadt an der Donau | © RTG /Katja Fouad-Vollmer