13.07.2020 | Quelle: Kuhnle Tours

Interview: Unterwegs mit einem Hausboot von Kuhnle-Tours in Zeiten von Corona

Das schwimmende Ferienhaus für Ihren Urlaub
Das schwimmende Ferienhaus für Ihren Urlaub
Febomobil | © Kuhnle-Tours

Kuhnle-Tours bietet Hausbooturlaube für jeden Alter, bei dem Sie die Prioritäten setzen. Ob Sie nur ein Nachmittagausflug oder Zeit zu Zweit verbringen wollen oder doch mit Ihren ganzen Familie den Urlaub erleben möchten, hier ist alles möglich.

Seit wann hat ihr Betrieb denn wieder geöffnet? 

Ab 16. Mai haben wir die ersten Boote im Land Brandenburg vermietet. Richtig losgegangen ist es bei uns am 25. Mai - und da war auch Highlife! Normalerweise fängt die frühe Saison Mitte März an und man hat eine Vorlaufzeit, in der man sich langsam einarbeiten kann. Die fehlte uns dieses Jahr. Weil wir von 0 auf 100 gestartet sind, mussten wir teilweise ganz schön kämpfen. 

Ausblick von dem Hausboot - © Kuhnle-Tours
Ausblick von dem Hausboot | © Kuhnle-Tours

Was tun Sie für die Sicherheit ihren Kunden bezogen auf die momentane Lage? Und was muss ich als Kunde beachten wenn ich zu Ihnen komme?

Wir nehmen Corona sehr ernst und machen ganz viele unterschiedliche Sachen. Zum Schutz unserer Kunden. Aber auch, weil wir Mitarbeiter und deren Angehörigen schützen wollen, die teilweise Risikopatienten sind. Das meiste läuft hinter den Kulissen und die Kunden bekommen es nicht mit. Der sowieso hohe Reinigungsaufwand bei den Schiffen ist noch einmal weiter angestiegen. Ein Hausboot muss z.B. auch von außen gereinigt werden. Wir nehmen das Kücheninventar raus und reinigen es in einer Industriespülmaschine an Land. Teilweise haben wir auch Desinfektionsmittel selbst hergestellt. Die Vorbereitung eines Schiffs dauert nun viel länger als früher. Uns geht aber die Sicherheit für alle vor. Für Kunden sichtbar ist der zusätzliche Counter am Check-In. Er gewährleistet, dass die Abstandsregeln eingehalten werden können. Auf den Steg zur Übergabe der Charterboote dürfen nur Kunden, deren Boote tatsächlich für die Übergabe bereit sind. So vermischen sich keine Gästegruppen.

Welchen Vorteil bietet der Urlaub auf dem Hausboot in der aktuellen Zeit?

Ich kann nur empfehlen auf einem Hausboot Urlaub zu machen. Das ist in Corona Zeiten besonders sicher, weil ich ja mit meinem Boot alleine unterwegs bin. Das Hausboot ist also das optimale Quarantäne Mobil! Ich komme nur mit anderen Menschen in Kontakt, wenn ich mich aktiv darum bemühe und fahre mit allem was ich brauche an die Orte, die ich besuchen möchte. Ich bin praktisch die ganze Zeit in der Natur unterwegs. Ein Hausboot ist die sicherste Möglichkeit momentan Urlaub zu machen - gerade für die Risikopatienten!Übrigens auch  September und Oktober sind in Mecklenburg Vorpommern wahnsinnig schön: Herbstlich bunte Blätter, das Licht ist besonders schön golden - und das Wasser ist auch noch warm!

Herzlichen Dank für das Interview!

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.barrierefreierleben.de/eintraege/kuhnle-tours-28

Bootsferien mit Kuhnle-Tours

Bootsferien mit Kuhnle-Tours

Deutschland

Entdecken Sie mit KUHNLE-TOURS die schönsten Hausboot­reviere. Naturbelassene Flüsse, weite Seen oder lauschige Kanäle? Jedes Revier hat seinen eigenen Charme und eigene Vorzüge; immer dabei sind Vielfalt und Abwechslung. Genießen Sie die Wasserwelt mit all ihren Facetten.